Unser Auftrag ist die bestmögliche Verbreitung und Vermittlung von hilfreichem Wissen

Der Verlag Austria Press Inh. Dr. Sindelar Psychoedukation GmbH

Im Dezember 1999 von Univ.-Prof.in Dr.in Brigitte Sindelar übernommen und mittlerweile als Marke in die Dr. Sindelar Psychoedukation GmbH eingegliedert, versteht sich der Verlag Austria Press als Vermittler und Verbreiter von Wissen zum breit gefächerten Spektrum des psychosozialen Umfelds. Die enge Zusammenarbeit der Dr. Sindelar Psychoedukation GmbH mit weltweit anerkannten wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen gibt uns die Möglichkeit, bei der Verbreitung der themenrelevanten Medien immer am Puls der Zeit und auf aktuellem Wissensstand der Forschung zu sein. Es ist uns ein großes Anliegen, richtiges, verwertbares und kostbares Wissen zu verbreiten und publik zu machen.

Kinder stehen im Mittelpunkt des Verlag Austria Press, wobei der aktuelle Schwerpunkt in folgenden drei Bereichen liegt:

1. Herausgabe von Diagnose- und Fördermaterial zur Behandlung von Teilleistungsschwächen nach der „Sindelar-Methode“, die die Ursache von Lern- und Verhaltensschwierigkeiten wie Legasthenie, Rechenschwäche, Konzentrationsschwäche, Aufmerksamkeitsstörung, Verhaltensstörung usw. sein können. Einsatzmöglichkeiten des Computers bei der Behebung von Teilleistungsschwächen stellen dabei ein Anliegen dar.

2. Publikation wissenschaftlicher Arbeiten zu diesem Problemkreis, die für die Praxis Bedeutung haben.

3. Hilfestellung für Eltern in Form von Publikationen zu den vielen Fragen der Kindererziehung.

Online Shop

Schmunzelclub Konzept Für wen wurden die Schmunzelclubs gegründet?

Für Kinder und Jugendliche, die etwas loswerden wollen:

  • den Schulstress
  • den Nachhilfestress
  • den Prüfungsstress
  • den Elternstress
  • die Legasthenie
  • die Rechenschwäche
  • die Konzentrationsschwäche
  • die Teilleistungsschwäche

Für Kinder und Jugendliche, die etwas gewinnen wollen:

  • Freizeit statt Nachhilfestunden
  • Schulerfolg durch Lerntechnik
  • Gelassenheit bei Prüfungen und Schularbeiten

Was bietet der Schmunzelclub?

  • Abklärung von Teilleistungsschwächen nach der Sindelar-Methode
  • Behandlung von Teilleistungsschwächen nach der Sindelar-Methode
  • Diagnostik und Behandlung von Lese- und Rechtschreibschwäche (Legasthenie)
  • Diagnostik und Behandlung von Rechenschwäche (Dyskalkulie)
  • Vermittlung von Lerntechnik
  • Psychoedukative Hilfestellung für Eltern bei Lernschwächen ihrer Kinder
  • Fortbildungsveranstaltungen für Pädagoginnen und Pädagogen, Elternvereine und andere Interessierte